Planspiel: EU Erweiterung


Interessiert an einem spannenden Planspiel mit Fokus Balkan?

Die EU wächst weiter! Albanien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Serbien, Kosovo, die Türkei und auch Island sind die nächsten Kandidaten. Und danach werden weitere Länder des westlichen Balkans folgen. Wie funktioniert der Erweiterungsprozess? Das Planspiel gewährt Einblicke und ermöglicht es, den Erweiterungsprozess zu erfahren! Die Teilnehmer/innen schlüpfen dabei in die Rollen der Akteure, etwa der Beitrittskandidaten, von EU-Parlamentariern oder Mitgliedern der EU-Kommission.

06. Dezember 2012
Politischen Akademie, Tivolistraße 73 1120, Wien
9 bis 17 Uhr. 

Eingerahmt wird das Planspiel durch eine interaktive Einführung in die Institutionen der EU, die Regeln für eine Erweiterung der EU und eine Auswertung des Planspielgeschehens inkl. des Transfers in die Realität.

Die Teilnahme ist kostenfrei und endet mit einer Bestätigung. Das Planspiel findet am 06. Dezember 2012 an der Politischen Akademie in der Tivolistraße statt und dauert von 9 bis 17 Uhr. 

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte: Velina Tchakarova von AIES, velina.tchakarova@aies.at

3 thoughts on “Planspiel: EU Erweiterung

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s